SK Compakt Festbrennstoffkessel 3,9 kW nicht messpflichtig mit Herdplatte zum Kochen SKC1150

 
versandfrei ab 100 €**
schneller Versand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SKC1150
1.419,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Versand morgen, 18.08.2017***
Bestellen Sie bis zum 18.08.2017 - 14:00Uhr,
damit die Bestellung am selben Tag per DHL versendet wird.
Menge

Lieferzeit 1-3 Werktage (DE) andere Länder

 
SK Compakt Festbrennstoffkessel Allesfresser Holzkessel Heizkessel 3,9 kW nicht messpflichtig... mehr
Produktinformationen "SK Compakt Festbrennstoffkessel 3,9 kW nicht messpflichtig mit Herdplatte zum Kochen SKC1150"

SK Compakt Festbrennstoffkessel Allesfresser Holzkessel Heizkessel 3,9 kW nicht messpflichtig mit Herdplatte zum Kochen, Einkochen ideal für schlechte Zeiten


Der Kessel wurde in Deutschland entwickelt und wird unter ständiger Qualitätskontrolle mit hochwertigen Materialien in Polen gefertigt. Er darf nach Absprache mit dem jeweiligen Bezirksschornsteinfegermeister in Deutschland problemlos eingebaut werden.


Das Herausnehmen der seitlichen Schamotte im Feuerungsraum ist in Deutschland nicht erlaubt, da die Kesselleistung dabei auf ca. 12 kW ansteigen kann.


Der Heizkessel kann auch im Schwerkraftprinzip z.B. an einen Pufferspeicher angeschlossen werden, so dass dieser auch bei längerem Stromausfall problemlos betrieben werden kann.

Ein Notbetrieb ist auch ohne Venturilüfter möglich, wenn der Schornstein genügend Zug hat.
Der Venturilüfter dient zu Friedenszeiten eher dem Komfort beim Anheizen und Nachlegen, um ein Herausqualmen bei offener Brennraumtür zu vermeiden.


Eigenschaften des Heizkessels:

- nicht messpflichtig durch den Schornsteinfeger da 3,9 kW
- Hochtemperatur Herdplatte zum Kochen; Einwecken, Mosten, Gelieren(z.B. Marmelade)
- Holz-/Kohlebetrieb
- Rost für Sommer-/Winterbetrieb(Rost unten eingelegt Winter, oben Sommer)
- Steuerung Opti-Compact (schaltet das Gebläse beim Anheizen und Nachlegen ein)
- Primärluftklappe mit Feuerzugsregler(im Lieferumfang enthalten)
- inkl. Sicherheitswärmetauscher für thermische Ablaufsicherung
- feuerberührte Kesselbleche 5mm stark
- inkl. Reinigungsset


Der Kessel findet einen optimalen Einsatz als Ersatz für GK21, in Bauernküchen zum Heizen und Kochen, in kleinen Wochenendhäusern oder angeschlossen im Schwerkraftprinzip als Notstandskessel.
Der Heizkessel besitzt eine Tür mit Kaminglas und ist somit in einfachen Wohnräumen ein Hingucker.
Beim Anheizen kann man auf dem mitgelieferten, steckerfertigen Regler die Laufzeit des Venturilüfters per Knopfdruck frei wählen.(3, 6 oder 9 Minuten)
Auch beim Nachlegen kann man die Gebläsezeit vor Öffnen der Tür auf einem separaten Knopf frei wählen.(30, 60 oder 90 Sekunden)
Der Feuerzugsregler, welcher die Primärluftklappe regelt sorgt für eine temperaturabhängige Verbrennungsluftzufuhr.
Beim Überheizen des Kessels schützt der Sicherheitswärmetauscher mit einer thermischen Ablaufsicherung den Kessel vor Beschädigungen.


Das Feuerungsrost kann im Sommerbetrieb von unten nach oben gelegt werden um eine unnötige Erhitzung des Kesselkörpers zu verhindern, wenn man nur Kochen möchte.


Dazu unternimmt man folgende Schritte:

- die Herd/-Kochplatte herausnehmen
- das Feuerungsrost von unten nach oben legen
- die Abdeckung hinten rechts vom Rauchkanal entfernen
- Herdplatte wieder auflegen und fertig


Jetzt ziehen die heißen Verbrennungsgase direkt unter der Herdplatte entlang und verlassen den Kessel direkt am Rauchgasstutzen.


Ein großer Vorteil ist auch das Ventorigebläse, welches nur zum Anheizen und Nachlegen dient.
Der Lüfter drückt hierbei Raumluft durch ein 1 ¼'' Rohr in den Abgasstutzen in Richtung Schornstein und reißt somit durch das Venturiprinzip die Abgase mit. Somit hat das Gebläse keine Verbindung zum Feuerungsraum oder setzt diesen unter Druck. Es sorgt lediglich für einen Unterdruck im Abgasstutzen und befördert nur Luft mit Raumtemperatur in den Stutzen. Somit steht einer großen Lebenserwartung des Gebläses und des Kesselkörpers konstruktionsbedingt nichts im Wege.


Hinter dem Heizkessel gibt es keinerlei Reinigungsöffnung. Die Abgaszüge kann man sehr gut von oben reinigen, nach Entnahme der Kochplatte. Die beim Reinigen anfallende Asche im unteren Bereich des Abgaszuges kann man ganz einfach durch Entnahme des Aschekasten aussaugen oder kehren.

Der Aschekasten dient gleichzeitig zum Verschließen des Rauchkanals im unteren Bereich und es sollte darauf geachtet werden, dass dieser immer bis Anschlag durch die untere Kesseltür hinein geschoben wird.


Technische Daten:

- Kesselleistung wasserseitig bei Kohle/Steinkohle 3,9kW(nicht messpflichtig)
- Kesselleistung wasserseitig bei Holz 3,6kW
- Kesselleistung bei Entfernen der seitlichen Schamotte im Feuerungsraum ca. 12kW
- in Deutschland ist es jedoch nicht zulässig die seitliche Schamotte herauszunehmen
- elektrischer Anschluss 250V/50 Hz 50 watt
- Heizfläche 0,8m²
- Wasservolumen 40 Liter
- maximaler Betriebsdruck 2,5bar
- maximale Betriebstemperatur 95°C
- Prüfdruck 4bar
- Heizkesselklasse 3
- Wirkungsgrad 74%
- Brennstoff: Steinkohle, Braunkohle, Holz
- erforderlicher Schornsteinzug 15 Pascal
- Strömungswiderstand ÄT 10K 0,57mbar
- Strömungswiderstand ÄT 20K 0,0,28mbar
- Abgasmassenstrom 3,5g/s
- Abgastemperatur 220°C
- Gewicht des Heizkessels 205kg
- Maße: Länge Breite Höhe in mm 680x475x1005


Anschlüsse:

- Abgasstutzen Ø130mm
- Kessel Vor-/Rücklauf 1 ¼'' Innengewinde
- Entleerung ¾'' innengewinde
- Muffe für Feuerzugsregler beidseitig ¾'' IG(da Kesseltüren umbaubar)
- Muffe für Sicherheitswärmetauscher beidseitig einschraubbar
- Anschlüsse Sicherheitswärmetauscher 2x 12mm CU (löt-/ oder pressbar)
- Anschluss Tauchhülse thermische Ablaufsicherung hinten ½'' Innengewinde


Im Lieferumfang enthalten:

- Kessel inkl. Beschreibung, Herstellererklärung und Typenschild
- Reinigungsset
- Feuerzugsbegrenzer
- Sicherheitswärmetauscher(Ablaufsicherung nicht enthalten)
- Steuerung für Venturigebläse steckerfertig mit Schukostecker
- 4x Kesselfüße verstellbar


Wir empfehlen beim Einbau einen Laddomat 21/60 zu verwenden, da dann auch bei Stromausfall der Kessel auf Schwerkraft betrieben werden kann, wenn die Rohrleitungen je Strecke nicht länger als 4 Meter sind und minimal Ø28mm aufweisen. Dabei sollte der Pufferspeicher oberhalb des Heizkessels stehen oder Mitte Heizkessel zu Mitte Pufferspeicher mindestens 1m Tiefer liegen.


Herstellernummer: SKC1150

Hersteller: Sanundo
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SK Compakt Festbrennstoffkessel 3,9 kW nicht messpflichtig mit Herdplatte zum Kochen SKC1150"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.